Bildpaare in der Fotografie dehnen die Visualisierung von Zeit, Raum, Zustand und Idee.

Mehr oder weniger deutliche Veränderungen der Bildinhalte eines Bildpaares veranlassen den Betrachter, einem manchmal nur imaginären Verlauf zu folgen und diesen mittels der eigenen Phantasie zu ergänzen oder zu vollenden.

Aus der Reihe

Durchschnitt

Generation 50

Halbwertzeit

Leidplante

Mut zur Luecke

Nichtraucher

Nichts dahinter

Spiegelblank

Strukturwandel

Unten am Fluss

Wege

Home   Dartmoor   Teneriffa   Lanzarote   Bildpaare   Thema   Ruhrgebiet   S W   ICH   Lyrik   Fotopoesie